reflections

Die Zeichen unserer Zeit

Ich meinte einst, ich würde Respekt verdienen, da ich diesen, den Menschen, von denen ich ihn erwarte, auch entgegenbringe, aber da wurde ich eines besseren belehrt. Ich dachte auch ich wäre für die Menschen die ich liebe, liebenswert, auch in dem Punkt hab ich mich getäuscht. Es ist nichts mit Geben und Nehmen und so behandeln wie man selbst gerne behandelt werden möchte. Vergeßt das, wer swas sagt, der irrt in der heutigen Zeit. Vergeßt eure Kinderstube und die einzigen vernünftigen Werte, die ihr in diesem Leben sicherlich irgendwann man gelernt habt, denn ihr selbst führt sie nahezu alle ad absurdum.

21.4.08 19:40

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kathi811@gmx.de / Website (21.4.08 20:01)
iwie hast du recht..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung